Strafe für das Tragen von Guy-Fawkes-Masken

Weil er bei einer Demonstration gegen Scientology in Wien eine Guy-Fawkes-Maske getragen hat, soll ein Teilnehmer nun mit einer Geldstrafe belangt werden, da er  gegen das Vermummungsverbot verstoßen hat.

Rechtsgrundlage
Von dem Gesetz gegen die Vermummung kann abgesehen werden, wenn keine Gefährdung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung besteht. Wie die Durchsetzung des Vermummungsverbots im aktuellen Fall genau begründet wurde, ist nicht bekannt.

Quelle: futurzone.at

„Remember Remember the 5th of November“

Share Button
Dieser Beitrag wurde unter Webmeldungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.